Aufrufe
vor 3 Jahren

Compliance Day Umfrageergebnisse 2016

  • Text
  • Compliance
  • Unternehmen
  • Thema
  • Umsatz
  • Rechtliches
  • Teilnehmer
  • Druck
  • Befragten
  • Aufmerksamkeit
  • Rechtsabteilung

Compliance-Kultur, Datenschutz und Korruption sind meist unterschätzte Compliance-Themen Welche Compliance-Themen halten Sie für chronisch unterschätzt? Compliance-Kultur/Incentivierung Compliance Themen im Ausland 15% Datenschutz, CyberSecurity Verantwortungsübernahme 10% Korruption Product Compliance 5% Wettbewerbs-/Kartellrecht Kontrolle/Sanktionen 0% Fraud Management Informationssicherheit Mitarbeiteranalyse/interner Betrug Export- und Embargokontrolle Mitarbeiterqualifizierung Compl.-Forderungen in Wirksamkeitsnachweise/Effektivität Vertragsverhältnissen Arbeitsrechtliche Compliance 10 n=26 (Mehrfachnennungen möglich)

60% der Unternehmen haben keine Prozesse, um die Umgehung regulativer Vorgaben bei Produkttests zu verhindern Stellt Ihr Compliance-Management-System sicher, dass interne Produkttests und -freigaben ohne Manipulation regulativer Vorgaben erfolgen? 60% Sicherstellung 40% Keine Sicherstellung Methoden zur Sicherstellung Vier-Augen-Prinzip Ununterbrochene Kontrollen in der Produktion und relevante Stichproben Formelle Einbindung in NPI-Prozess Interne Richtlinien und Prozessanweisungen Kontrollmechanismen/geschlossene Regelkreise Dokumentation/Mitzeichnung durch Qualitätssicherung Tests unter Anwesenheit von Kundenpersonal; teilweise weitere Tests seitens des Kundenpersonals nach festgelegten Vorgaben und Regeln Aber: Keine 100% Garantie, Unsicherheitsfaktor: Mensch 11 n=42

Deutsch

Arbeitsrecht
Studie: M&A Treiber für die digitale Transformation
Studie zum Krisenmanagement
Studie: Krisenkommunikation Aufsichtsrat
Leitfaden Datennutzung
Public M&A Report H1/2018
Legal issues of digitalisation in Europe
Whitepaper: Die EU-Strategie für einen digitalen Binnenmarkt