Aufrufe
vor 2 Jahren

Compliance Day Umfrageergebnisse 2017

  • Text
  • Compliance
  • Unternehmen
  • Thema
  • Umsatz
  • Befragten
  • Rechtliches
  • Ausreichend
  • Leiter
  • Aufmerksamkeit
  • Druck
  • Umfrageergebnisse

Compliance-Management-Systeme sind weitgehend etabliert, aber die regelmäßige Durchführung von Compliance-Prüfungen ist ausbaufähig Verfügt Ihr Unternehmen über ein institutionalisiertes Compliance-Management-System (CMS)? Falls ja, über welche? Präventive Kommunikation & Information von Mitarbeitern 88% 21% Einbindung des Aufsichtsorgans Direktes Reporting an die 81% Geschäftsleitung 49% 79% Institutionalisiertes CMS vorhanden Kein CMS vorhanden Regelmäßige Compliance- Prüfungen 64% 81% Dokumentation des Compliance Programms Begleitung von Internal Investigations 69% 80% Fortlaufende Risikoanalyse n=95 12

Mehrheit der Befragten wünschen sich weiteren Ausbau von IT-gestützten Prozessen sowie verbesserte Kommunikation und Schulungsprogramme Welche weiteren Tools oder Methoden würden Sie sich für Ihr Compliance-Management-System wünschen? Erwünschte Ergänzungen: Tools/Methoden Bessere Kommunikations- und Trainingsmethoden, die insbesondere auch die interkulturellen Besonderheiten berücksichtigen Weltweites Online Schulungsprogramm IT-gestützte Risikoanalysetools, insb. für Fraud-Fälle im Bereich Rechnungswesen/Zahlungsverkehr Sichere Hinweisgebersysteme, die die Anonymität sichergestellt Übersicht über Themengebiete und Checklisten Vorgelagerte Business Partner Prüfung n=10 (Mehrfachnennung möglich) 13

Deutsch

Arbeitsrecht
Studie: M&A Treiber für die digitale Transformation
Studie zum Krisenmanagement
Studie: Krisenkommunikation Aufsichtsrat
Leitfaden Datennutzung
Public M&A Report H1/2018
Legal issues of digitalisation in Europe
Whitepaper: Die EU-Strategie für einen digitalen Binnenmarkt